Wohnangebote der Stiftung Drachensee

Wir möchten, dass Sie so wohnen können, wie es zu Ihnen passt. Mit der Unterstützung, die Sie brauchen.

Dafür haben wir unterschiedliche Angebote: Gemeinschaftliches Wohnen, Unterstütztes Wohnen, Ambulant Betreutes Wohnen und ein Haus für Ältere.

Jeden Tag die Zukunft gestalten.

Gemeinsam wohnen, selbstbestimmt leben.

Gemeinschaftliches Wohnen in der Stiftung Drachensee

Im Gemeinschaftlichen Wohnen der Stiftung Drachensee können Sie Mitbewohner*in einer Wohngemeinschaft werden. Unsere Häuser sind unterschiedlich, größer oder kleiner, mit Nachtbereitschaft oder ohne. In allen Häusern gilt das Prinzip der Bezugsbetreuung.
Das heißt, die Mitarbeitenden übernehmen für eine oder mehrere Personen besondere Verantwortung in bestimmten Lebensfeldern (z. B. finanzielle Fragen, individuelle Zielplanung, Gesundheitssorge, Alltagsgestaltung oder Angehörigenkontakte). Die Bewohner*innen wählen ihre Bezugsbetreuung in einer geheimen Abstimmung.

Alle Häuser im Gemeinschaftlichen Wohnen bieten Ihnen:

  • eine individuelle Ausstattung
  • Gemeinschaftsräume
  • persönliche und fachliche Unterstützung im Alltag
  • eine barrierefreie bzw. barrierearme Bauweise
  • ein angenehmes Wohnumfeld
  • Citynähe mit guter Infrastruktur
  • gemeinsame Freizeitaktivitäten

Sie interessieren sich für diese Art des Wohnens in der Stiftung Drachensee? Dann sprechen Sie uns an. Auf Ihre Anfrage freut sich:

Heike Suwito
Telefon: 0431 6484-270
E-Mail: suwito@drachensee.de

Gemeinschaftliches Wohnen
Lernen Sie hier unsere Häuser näher kennen.

Die eigene Wohnung mittendrin.

Unterstütztes Wohnen

Die Stiftung Drachensee entwickelt neue, generationsübergreifende Wohnformen für Menschen mit und ohne Behinderungen, die in guter Nachbarschaft miteinander wohnen, leben und sich, wenn möglich, gegenseitig unterstützen. Im Unterstützten Wohnen werden Sie Mieter*in einer eigenen Wohnung. 

Sie können ein Apartment in einem inklusiven und modernen Wohnumfeld in Kiel beziehen. Wir bieten Ihnen frei wählbare Gruppen- und Freizeitangebote, persönliche Gespräche und bei Bedarf weitere individuelle Leistungen. Im Sinne von Selbstbestimmung und gleichberechtigter Teilhabe gestalten Sie die Leistung mit.

Das Unterstützte Wohnen bietet Ihnen:

  • eine individuelle Ausstattung
  • Gemeinschaftsräume
  • persönliche und fachliche Unterstützung im Alltag
  • eine barrierefreie bzw. barrierearme Bauweise
  • ein angenehmes Wohnumfeld
  • Citynähe mit guter Infrastruktur
  • gemeinsame Freizeitaktivitäten

Sie interessieren sich für diese Art des Wohnens in der Stiftung Drachensee? Dann sprechen Sie uns an. Auf Ihre Anfrage freut sich:

Maria Leube
Telefon: 0431 6484-276
E-Mail: leube@drachensee.de

Unterstütztes Wohnen
Lernen Sie unsere Häuser kennen.

Den Alltag in der eigenen Wohnung selbst organisieren.

Ambulant Betreutes Wohnen

So individuell wie Sie selbst.

Im Ambulant Betreuten Wohnen leben Sie in Ihrer eigenen Wohnung, in Ihrem Sozialraum und organisieren Ihren Lebensalltag selbst. Vielleicht planen Sie auch erst, in Zukunft so zu leben. Bei Bedarf können Sie auf unsere Mitarbeiter*innen zählen. Wir sind für Sie da und unterstützen Sie.

Zum Beispiel bei:

  • Finanzen, Schriftverkehr und Behördengängen
  • der Orientierung im Wohnumfeld
  • persönlichen Problemen und in kritischen Lebenssituationen
  • der Alltagsgestaltung
  • der Verwirklichung persönlicher Ziele

Außerdem bieten wir regelmäßig Gruppenangebote zu unterschiedlichen Aktivitäten und Themenschwerpunkten an.

Sie interessieren sich für diese Art des eigenständigen Wohnens?

Dann sprechen Sie uns an. Wir beraten Sie gern.

Ihre Ansprechperson

Sprechstunde jeweils am Dienstag (16.00 Uhr – 17.00 Uhr)

Christian Pohst
Leitung Ambulant Betreutes Wohnen

Kieler Straße 23
24143 Kiel

Ein schönes Zuhause im Alter.
Angebote für ältere Menschen in der Stiftung Drachensee

Neben dem besonderen Wohnangebot für ältere Menschen mit Behinderungen entwickeln und gestalten wir auch tagesstrukturierende Maßnahmen mit inklusivem Charakter. Zum Beispiel in der Michaelis-Kirchengemeinde oder im Seniorenhaus der Stiftung Drachensee.
Wir heißen Sie herzlich willkommen in unserem Wohnhaus für Senior*innen im Postillionweg 24 in Kiel. Hier finden Sie ein schönes Zuhause im Alter und können Ihren Ruhestand in Gemeinschaft und mit bedarfsorientierter Unterstützung verbringen.

Postillionweg 24

Hier leben ältere Menschen mit Behinderungen in zwei Wohngemeinschaften sowie zwei Apartments im Erdgeschoss. Im Untergeschoss befindet sich eine Wohneinheit für vier Bewohner*innen. Wenn Sie Rollstuhlfahrer*in sind oder einen Gehwagen haben, können Sie alle Räume gut erreichen und nutzen.

Voriger
Nächster

Hausleitung

Knud Sönnichsen
Telefon: 0431 6484-666
E-Mail: soennichsen@drachensee.de